Feuerwerkszündschnüre / Anzündlitzen

Feuerwerkszündschnüre werden in der Pyrotechnik zur Zündung von pyrotechnischen Sätzen oder Raketen und Knallkörpern verwendet. Für Sprengarbeiten dürfen sie nicht eingesetzt werden. In militärischen Artikeln dienen sie zur Zündverzögerung. Aufbau und Herstellung der Feuerwerkszündschnur ähnelt der Schwarzpulverzündschnur, von der sie sich darin unterscheidet, dass die Rohschnur (Pulverseele mit Textilumspinnung) zur Verstärkung und Stabilisierung mit Spezialleim überzogen wird. Sie kann auch in wasserdichter Ausführung geliefert werden. Dank der genauen Rezepturvariationen des Zündschnurpulvers erreicht man eine exakte Brenndauer (Genauigkeit im Zehntelsekundenbereich) sowie einen starken Funkenausstoß. Diese Funken gewährleisten eine zuverlässige und passgenaue Anzündung. Die Feuerwerkszündschnüre werden nicht in Rollen, sondern je nach der gewünschten Verzögerungszeit in Abschnitten geliefert.

Im militärischen Bereich erfüllen die WANO - Feuerwerkszündschnüre die hohen Anforderungen der Technischen Lieferbedingungen (TL) des Bundesamts für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB), sowie verschiedenste nationale und internationale Normen. Dies macht WANO weltweit zu einem zuverlässigen und nachgefragten Lieferanten der wehrtechnischen Industrie.

Anzündlitzen bestehen aus einer speziellen Schwarzpulverseele, umhüllt von einer Lage feiner Textilfäden und einer Kunststoff-Folie und sind abschließend durch Leim imprägniert. Ein dünner Metalldraht in der Mitte beschleunigt die Wärmeleitung, verleiht gleichzeitig die notwendige Festigkeit und ermöglicht einfaches Verdrillen. Ihre Biegesteifigkeit lässt eine bequeme Verlegung in fast jede Struktur zu, und stellt sicher, dass sie in dieser Lage bleiben. Anzündlitzen brennen mit offener Flamme und sehr viel höherer Geschwindigkeit als Feuerwerks- und Sicherheitsanzündschnüre. Sie sind ideale Anzünd- und Flammenübertragungsmittel beim Abbrennen von Großfeuerwerken.

Feuerwerkszündschnüre

 

Brennzeit abhängig von der Abschnittslänge

 

 

Feuerwerkszündschnur, einfach geleimt, Ø 3,0 mm
Abschnitte: 20 mm bis 70 mm

Feuerwerkszündschnur, zweifach geleimt, Ø 4,7 mm
Abschnitte: 20 mm bis 70 mm

Feuerwerkszündschnur, dreifach geleimt, Ø 5,1 mm
Abschnitte: 20 mm bis 70 mm

 
Anzündlitzen

 

Anzündlitze Brennzeit 8 - 12 s/m
8 m Ringe
Ø 3,0 ± 0,3 mm, Farbe: rot

Anzündlitze Brennzeit 18 - 28 s/m
8 m Ringe
Ø 3,0 ± 0,3 mm, Farbe: gelb

[START]                      [RÜCKWÄRTS]